Einsätze 2021

Nr. 6: 26.03.2021, 15:43 Uhr

Stichwort: H: VU mit Personenschaden

Ort: B 273 - Höhe Kreisverkehr Satzkorn

Einsatzkräfte: 6

Fahrzeuge: LF 10, MTW

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesstraße 273 alarmiert. Dort kam es auf der Höhe des Kreisverkehres Satzkorn zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen, wobei zwei Personen leicht verletzt wurden. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Fahrland sicherten wir die Einsatzstelle, stellten den Brandschutz sicher, nahmen auslaufende Betriebsflüssigkeiten auf und klemmten die Batterie an einem Fahrzeug ab. 


Nr. 5: 14.03.2021, 13:44 Uhr

Stichwort: H: VU mit Personenschaden

Ort: BAB 10 - Richtung AD Havelland

Einsatzkräfte: 8

Fahrzeug: LF 10

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden auf die BAB 10 alarmiert. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Uetz-Paaren sicherten wir die Einsatzstelle und stellten den Brandschutz sicher. Eine verletzte Person wurde vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Anschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.


Nr. 4: 11.03.2021, 15:45 Uhr

Stichwort: First Responder 

Ort: Marquardt - Ortslage

Einsatzkräfte: 4

Fahrzeug: LF 10

Wir wurden zu einem First Responder Einsatz in die Ortslage Marquardt alarmiert. Nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst vor Ort mussten wir nicht tätig werden und konnten wieder einsatzbereit zurück zur Wache fahren.


Nr. 3: 01.03.2021, 21:45 Uhr

Stichwort: B: PKW

Ort: B 273 - Höhe AS Potsdam-Nord (BAB 10)

Einsatzkräfte: 6

Fahrzeug: LF 10

Wir wurden zu einem brennenden PKW auf die B 273 alarmiert. Höhe der Anschlussstelle Potsdam Nord der Bundesautobahn 10 brannte der Motorraum eines Transporters. Wir nahmen mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz die Brandbekämpfung mit einem C-Rohr vor. Dabei wurden wir von der Freiwilligen Feuerwehr Uetz-Paaren unterstützt. Weiterhin sicherten wir die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr und leuchteten diese aus.


Nr. 2: 03.02.2021, 10:37 Uhr

Stichwort: B: Gebäude-groß

Ort: Fahrland - Ortslage

Einsatzkräfte: 2

Fahrzeug: LF 10

Gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Potsdam und unserer Alarmeinheit wurden wir in die Ortslage Fahrland alarmiert. Laut erster Meldung löste ein Rauchmelder in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses aus. Vor Ort wurden angebrannte Nahrungsmittel festgestellt. Nach kurzer Bereitstellung konnten wir den Einsatz abbrechen und einsatzbereit zurück zur Wache fahren.


Nr. 1: 18.01.2021, 06:56 Uhr

Stichwort: H: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Ort: BAB 10 - Richtung AD Havelland
Einsatzkräfte: 3

Fahrzeug: LF 10

Die erste Alarmierung in diesem Jahr führte zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 10. Vor Ort kam ein Fahrer mit seinem PKW aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und verletzte sich dabei leicht. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Uetz-Paaren sicherten wir die Einsatzstelle, leuchteten diese aus und stellten den Brandschutz sicher. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr Potsdam und der Freiwilligen Feuerwehr Fahrland konnten den Einsatz während der Anfahrt abbrechen. Nach ca. 15 Minuten wurden auch wir nicht mehr an der Einsatzstelle benötigt und konnten einsatzbereit zurück zur Wache fahren.