Aktuelles 2018

20.10.2018 - First Responder Ausbildung und Indienststellung der Einheit

Am 20.10.2018 wurden durch einen Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr Potsdam weitere  5 Kameraden unserer Wehr sowie 3 Kameraden der FF Uetz-Paaren zum First Responder ausgebildet. Insgesamt besitzt die FF Satzkorn nun 13 Kameraden mit einer First Responder Ausbildung. Weiterhin erhielten wir unseren Notfallrucksack und den automatisierten externen Defibrillator (kurz: AED). Da wir nun komplett ausgerüstet sind, wurden wir in der Leitstelle als First Responder Einheit eingepflegt und werden ab sofort im Ausrückebereich zu Notfalleinsätzen mit Bewusstlosigkeit, Atem- oder Herzstillstand parallel zum Rettungsdienst alarmiert.

Auch an dieser Stelle wieder vielen Dank an den Mitarbeiter der 3. Wachabteilung der Berufsfeuerwehr Potsdam für die sehr gute Ausbilung und die Organisation.


06.10.2018 - First Responder Ausbildung

Aufgrund unserer vielen Einsätze mit Personenschäden in diesem und im letzten Jahr haben wir uns am Anfang des Jahres dazu entschlossen, einige Kameraden unserer Wehr zum First Responder (zu Deutsch: "Erste Antwort" oder "Erste Reaktion" ) ausbilden zu lassen.

Am 06.10.2018 wurden durch einen Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr Potsdam die ersten 8 Kameraden unserer Wehr ausgebildet. Unter anderem wurden die Kameraden in den automatischen Defibrillator eingewiesen, der sich im Notfallrucksack der First Responder Einheiten befindet. Die Bestellung unseres Notfallrucksackes wurde bereits in Auftrag gegeben - sobald dieser auf unserem Fahrzeug verlastet ist, werden wir im Ausrückeberiech zu Notfalleinsätzen mit Bewusstlosigkeit, Atem- oder Herzstillstand parallel zum Rettungsdienst mitarlamiert und können bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes sach- und fachgerechte Erste Hilfe leisten.

Am 20.10.2018 werden weitere Kameraden unserer Wehr zum First Responder ausgebildet.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die erstklassige Ausbildung an den Kollegen der 3. Wachabteilung der Berufsfeuerwehr Potsdam.

Weitere Infos zu den First Responder der Feuerwehr Potsdam hier: http://www.feuerwehr-potsdam.de/bf_rettungsdienst/First_Responder.htm


28.09.2018 - Herbstfeuer in Satzkorn

Am 28.09.2018 fand ab 18:00 Uhr das diesjährige Herbstfeuer auf der Festwiese in Satzkorn statt. Wir unterstützten die Veranstaltung wieder mit zahlreichen Mitgliedern. Die Gäste konnten sich bei schönem Wetter und leckeren Speisen und Getränken am Feuer unterhalten.


15./16.09.2018 - Apfelfest Obstscheune Satzkorn

Am 15. und 16. September fand das Apfelfest an der Obstscheune Satzkorn statt. Wir unterstützten die Veranstaltung mit unserem Löschgruppenfahrzeug. Wir beantworteten Fragen von Jung und Alt rund um das Thema Feuerwehr. Weiterhin hatten die Kinder und Erwachsenen die Möglichkeit, sich das Fahrzeug und die Technik genau anzusehen und sich an der Schnellangriffseinrichtung auszuprobieren.


01.09.2018 - Tag der offenen Tür Berufsfeuerwehr Potsdam

Am Samstag, 01.09.2018, fand der Tag der offenen Tür bei der Berufsfeuerwehr Potsdam statt. Wir unterstützten die Veranstaltung mit unserer Feldküche. Zum Essen gab es selbstgemachte Erbsensuppe mit Würstchen sowie Nudeln mit selbstgemachter Ratatouille- und Bolognesesoße.

 

Weitere Impressionen auf:

https://twitter.com/FwPotsdam/status/1035894579034312705


28.08.2018 - Richtfest Feuerwehr Marquardt

Am Nachmittag des 28.08.2018 fand das Richtfest des neuen Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Marquardt statt. Mit 4 Kameraden nahmen wir an dem Fest teil. Wir freuen uns sehr, dass die Marquardter Kameraden bald ein neues und modernes Gerätehaus beziehen können.


16.06.2018 - Sommerfest in Satzkorn

Am 16.06. fand auf unserem Gelände das diesjährige Sommerfest statt. Am Nachmittag gab es viel Spiel und Spaß für die Kinder: Hüpfeburg, Dosenschießen mit einer Feuerwehrspritze, verschiedene Feuerwehrfahrzeuge, Brandschutzerziehung und viele weitere Spiele. Die Erwachsenen konnten bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag bei der Feuerwehr genießen.

Am Abend gab es bei kühlen Getränken und leckerem Essen Tanzmusik von DJ Madstop. Die Veranstaltung war sehr gut besucht.


Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei den Unterstützern: Die Freiwillige Feuerwehr Groß Glienicke mit ihrer Drehleiter, die Brandschutzerziehung Potsdam mit dem Rauchdemohaus, die Berufsfeuerwehr Potsdam mit dem Rettungswagen und die Obstscheune Satzkorn mit dem Obstshuttle und Mc Donald's Teltow, die für die Kinder Eis gesponsert haben. 


09.06. - 10.06.2018 - Landpartie Obstscheune Satzkorn

Vom 09.06. - 10.06.2018 fand die 24. Brandenburger Landpartie statt. Auch die Obstscheune Satzkorn beteiligte sich daran. Wir unterstützten die Veranstaltung an beiden Tagen für jeweils 2 Stunden und stellten unser Löschgruppenfahrzeug aus und beantworteten Fragen von Groß und Klein.

 

Am Samstag besuchten wir noch kurz die Freiwillige Feuerwehr Töplitz, welche an ihrem Gerätehaus einen Tag der Feuerwehr veranstaltete. Vor Ort ließen wir uns das Löschgruppenfahrzeug der FF Töplitz zeigen, welches baugleich mit unserem Löschgruppenfahrzeug ist.


26.05.2018 - Pokalwettkampf der Potsdamer Feuerwehren

Am Samstag, d. 26.05.2018, führte der Stadtfeuerwehrverband Potsdam den Pokalwettkampf der Potsdamer Feuerwehren durch. Wie auch in den letzten Jahren unterstützen wir die Veranstaltung wieder mit unserer Feldküche. Traditionell gab es Nudeln mit selbstgemachter Bolognesesoße.

Wir gratulieren allen Mannschaften für die Erfolge, besonders natürlich den Gewinnern der Jugend- und Erwachsenenmannschaften.


21.04.2018 - Atemschutzgeräteträger-Lehrgang

Am 21.04.2018 fand die Prüfung des Lehrganges "Atemschutzgeräteträger" der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Potsdam statt. Zuvor wurde am 14.04. und 15.04.2018 theoretisches Wissen gelehrt, sowie praktische Übungen durchgeführt. An dem Lehrgang nahmen auch zwei Kameraden unserer Wehr teil, welche die theoretische und praktische Prüfung mit Erfolg abgelegt haben. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Hannes und Basti zwei neue Atemschutzgeräteträger gewinnen konnten - Glückwunsch zum bestandenem Lehrgang!


14.04.2018 - Frühjahrsputz in Satzkorn

Am Samstag, d. 14.04.2018, fand der Frühjahrsputz in Satzkorn statt. Auch wir beteiligten uns daran und unterstützten beim Aufräumen im Ort. Auch in und rund um unserem Gerätehaus räumten wir auf und machten sauber.

Neben den Aufräumarbeiten im Ort wurden auch die Sitzgarnituren auf der Festwiese abgeschliffen und neu lasiert.

Im Anschluss der Arbeiten gab es auf dem Gelände der Feuerwehr für alle Helferinnen und Helfer Bratwurst und Steaks vom Grill sowie Getränke.


Zeitgleich nahmen zwei unserer Mitglieder am Lehrgang "Atemschutzgeräteträger" in der Berufsfeuerwehr Potsdam teil.


29.03.2018 - Osterfeuer in Satzkorn

Am Gründonnerstag fand das Osterfeuer auf der Festwiese in Satzkorn statt. Wir sicherten das Feuer ab und untertsützten die Veranstaltung mit unserer Feldküche und Gegrilltem. Für Getränke war ebenfalls gesorgt. Die Veranstaltung war sehr gut besucht.


18.03.2018 - Neue Einsatzkräfte für die Freiwillige Feuerwehr Potsdam

Am Sonntag, d. 18.03.2018, fand die Truppmann-Prüfung statt, an der alle 17 Teilnehmer der Freiwilligen Feuerwehr Potsdam bestanden haben. Auch ein Kamerad unserer Wehr nahm an dem Lehrgang teil. Glückwunsch an Nico und alle anderen Teilnehmer zum bestandenen Lehrgang! Ein großer Dank gilt natürlich den Ausbildern, die diesen Lehrgang ermöglicht haben!


14.03.2018 - Ausbidlung "Stress, Einsatz und Folgen"

Aufgrund unserer letzten Einsätze führten wir am Mittwoch, d. 14.03.2018, eine für uns relativ neue, aber sehr wichtige und informative Ausbildung durch:

Unsere Kameradin und Psychologin Bettina v. Bredow hielt einen Vortrag über „Stress, Einsatz & Folgen“. Im ersten Teil vermittelte sie uns sehr anschaulich Grundlagen über Stress, seine Entstehung und mögliche Folgen für Körper und Psyche. Im zweiten Teil erläuterte sie, was ABR (Akute Belastungsreaktionen) und PTBS (Posttraumatische Belastungsstörung) sind, die als mögliche schädigende Folgen schwieriger und kritischer Einsätze auch uns Feuerwehrleute betreffen können. Im dritten und letzten Teil lernten wir Möglichkeiten zur Stressreduktion sowie geeignete Bewältigungsstrategien dieser psychischen Verletzungen (ABR) kennen und wurden über weitergehende Behandlungsmöglichkeiten, wie sie auch durch das Einsatz-Nachbereitungs-Team Brandenburg (ENT) angeboten werden, informiert.


24.02.2018 - 1. Eisbeinessen in der Feuerwehr Satzkorn

Am Samstag, 24.02.2018, fand das 1. Eisbeinessen in der Feuerwehr Satzkorn statt. Die Satzkorner Bewohner konnten zwischen 1300g Eisbein und zwei deftigen Scheiben Kasseler wählen. Dazu gab es Kartoffeln und Sauerkraut. Nach dem Essen konnten alle den Abend in gemütlicher Runde ausklingen lassen. Mit rund 90 Gästen war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

 

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für das positive Feedback, bei der Landwirtschaft Huschke GbR für die gesponsorten Kartoffeln, bei der Freiwilligen Feuerwehr Fahrland, die uns mit Sitzgarnituren unterstützte, beim Landgasthof "Zum Alten Krug" aus Marquardt für die Bereitstellung von Geschirr und Besteck und natürlich bei unseren Frauen und Freunden, die bei der Vor- und Nachbereitung sowie bei der Durchführung der Veranstaltung tatkräftig unterstützt haben.

 

Für den Ernstfall stellten wir natürlich die Einsatzbereitschaft mit einer Fahrzeugbesatzung sicher.


02.02.2018 - Feuerwehrveranstaltung im Kongresshotel

Am 02.02.2018 fand die Verabschiedung des scheidenden Fachbereichsleiter, Herr Wolfgang Hülsebeck, statt. Gleichzeitig wurde der neue Fachbereichsleiter, Herr Jörg Huppatz, begrüßt. Nach einer Präsentation aller freiwilligen Feuerwehren der Stadt Potsdam und Ausführungen des Stadtfeuerwehrverbandes, richteten Herr Hülsebeck und Herr Huppatz einige Worte an die Kameraden. Anschließend wurden einige Kameraden befördert und geehrt. Unserem Ortswehrführer wurde auzfgrund seiner 30-jährigen treuen Pflichterfüllung in der freiwilligen Feuerwehr die Medaille für Treue Dienste in Silber verliehen. Weiterhin wurden 4 Kamerden unserer Wehr befördert. Anschließend konnten alle den Abend bei Speis und Trank gemütlich ausklingen lassen.

Gemeinsam mit den freiwilligen Feuerwehren aus Bornstedt, Golm und Babelsberg/Klein-Glienicke übernahmen wir die Einsatzbereitschaft an diesem Abend.

Wir bedanken uns bei Herrn Wolfgang Hülsebeck für die Zusammenarbeit und wünschen ihm alles Gute und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Herrn Jörg Huppatz.


01.02.2018 - Beschaffung einer neuen Motorkettensäge

Aufgrund der vielen Sturmeinsätze im letzten Jahr wurden die Löschzugzulagen der freiwilligen Feuerwehren der Stadt Potsdam erhöht. Um zukünftige Sturmeinsätze noch besser abarbeiten zu können, haben wir das Geld in eine zweite, größere Motorkettensäge investiert. Es handelt sich dabei um eine Stihl MS 462 C-M. Sie besitzt einen 6 PS starken Motor mit 72,2cm³ Hubraum und hat eine Schnittlänge von 63cm. Mit der Beschaffung dieser Motorkettensäge haben wir den technischen Einsatzwert unseres Löschgruppenfahrzeuges deutlich gesteigert.


31.01.2018 - Besichtigung Wasserwerfer der Polizei

Am 31.01.2018 hatten wir die Möglichkeit, uns den Wasserwerfer (WaWe 10) der Brandenburger Polizei anzusehen. Gegen 19 Uhr stand das knapp 10 Meter lange und über 30 Tonnen schwere Fahrzeug vor unserer Wache. Der Wasserwerfer besitzt einen beheizbaren 10000 Liter Wassertank und hat rund 400 PS. Die Besatzung des WaWe 10 erklärte uns das Fahrzeug und dessen Einsatzwert. Gemeinsam konnten wir dann noch Erfahrungen über Pumpenanlagen und wasserführende Armaturen austauschen. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an die Polizei.


06.01.2018 -Weihnachtsbaumverbrennen

Am 06.01.2018 fand das Weihnachtsbaumverbrennen auf der Festwiese in Satzkorn statt. Für das leibliche Wohl war gesorgt, die Veranstaltung war sehr gut besucht.